News » mehr

05.04.2017

Der Programmflyer ist ab sofort verfügbar!  » mehr

22.03.2017

Newsletter Nr.6  » mehr

21.03.2017

ReferentInnen » mehr

20.03.2017

Die Namen der ReferentInnen von der Vorkonferenz sind jetzt einsehbar.  » mehr

» mehr
» mehr
16.03.2017

Titel der Vorkonferenz: Kreative Gruppentherapien mit schwer und früh traumatisierten Kindern während der stationären Behandlung » mehr

Hinweis zum Angebot
DB Veranstaltungsticket » mehr

Empfehlung! » mehr
SZ-Beitrag zur 15. Int. Bindungskonferenz "Bindung und Emotionale Gewalt": Psychische Gewalt "Die schädlichste Form des Missbrauchs"

News

English
Bindung und Migration
16. Internationale Bindungskonferenz
Die Macht von Gruppenbindungen
29. September - 01. Oktober 2017
Bindung und Migration

 


Ihr Feedback zur Internationalen Bindungskonferenz München


Sehr geehrte Damen und Herren,

wir würden uns sehr über Anregungen und Feedback zu unserer Konferenz freuen.

Herzlichst,
KH Brisch

 

Ihr Feedback

Ih­re E-Mail Adres­se wird nicht im Feed­back Kom­men­tar an­ge­zeigt.

// ::
// ::
Frau Yonca Ozkaya aus Grossbritannien schrieb am 06.11.2016
Alle Informationen waren relevant zu meiner Arbeit mit Kindern und jungen Leute. Ich habe wieder daran gedacht, dass wir eine international Gesellshaft sind, und mit gleichen Problemen zu leben versuchen, obwohl wir in verschiedenen Ecken von der Welt wohnen. Ich wundere mich, wie wir uns und unseren Praxis weiterbilden koennten, wenn die Welt, in der wir leben, sich so drastisch aendert. Ich hoffe, dass die speziale Schule, wo ich arbeite, von SAFE-Programmen Nutzen ziehen werden koennte. Hoffe noch, an der Konferenz in Ulm teilnehmen zu koennen. Ich danke Ihnen noch einmal fuer die 15. Internationale Konferenz!
Angelika Maier aus Tübingen schrieb am 10.10.2016
Tolle Konferenz, gut organisert.Ich komme schon viele Jahre und gehe immer mit vielen Anregungen nach Hause. Besonders gefällt mir die gute Mischung ein Thema aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten.Einen Einblick zu bekommen in die aktuelle Bindungsforschung.Daneben Einblicke in die Praxis wie das SAFE- modell mit seinen spezifischen Anwendungen als Prävention. Vielen Dank
Barbara Kunz aus Köln schrieb am 09.10.2016
Vielen Dank für die tolle Konferenz (leider konnte ich nur zur Vorkonferenz). Es war ganz toll für mich, die aktuellen Forschungsergebnisse und Erfahrungswerte von den durchweg sehr sympathischen, guten Referentinnen zu hören! Super Präsentationen und richtig gut vorgetragen. Hat Spaß gemacht! Es hat mir sehr gut gefallen, wie erfrischend und voller \"Pioniergeist\" alle Projekte vorgestellt und durchgeführt werden. Das motiviert mich in meiner bindungsorientierten psychotherapeutischen Arbeit in Bonn und Köln sehr. Viele liebe Grüße aus Köln